Samstag, 7. März 2020

111) WDSF Malta Open, SEN II S-STD, 07.03.2020

Wow, nun also Malta. Vor 30 Jahren habe ich hier tatsächlich schon einmal Urlaub gemacht.
Die Malta Open hatte ich schon länger im Auge, dieses Jahr hat es dann geklappt. Was soll man sagen, eines der tollsten Turniere. Nicht zu klein und nicht zu groß, in einem tollen Hotel, wo wir ein super Appartment bekommen haben. Tolle Startfelder zum zuschauen, draussen ein hauch von Frühling. Einfach Klasse !

Unser Starterfeld ist leider etwas dezimiert. Italien hat ein Virus Problem, so dass 11 Paare in unserer Klasse leider abgesagt haben. Dennoch sind 14 Paare noch am Start.

Wir erreichen sicher das Halbfinale mit 35 von 45 Kreuzen. Fühlt sich super an ! Im Halbfinale ist dann leider Schluss für uns und wir beenden das Turnier auf Platz 10. Mit Sicherheit unser bestes Ergebnis auf einem WDSF Turnier ! Zusätzlich gibt es ordentlich Weltranglistenpunkte, die uns auf Platz 175 bringen. Unsere bislang beste Platzierung auf der Weltrangliste.

Ein tolles Erlebnis ! Kann gerne wiederholt werden.






Sonntag, 1. März 2020

110) 1. TC Winsen, Schlosspokalturnier, Winsen, SEN II S-STD, 01.03.2020

Wir entscheiden uns noch ein kleines Turnier vor den Malta Open nächste Woche zu tanzen. Es gibt ja kein besseres Training als ein Turnier. Wir entscheiden uns für das Schlosspokalturnier in Winsen. Der Name kommt uns bekannt vor und als wir da sind wissen wir, hier waren wir schon mal. Und tatsächlich, vor 6 Jahren haben wir hier an gleicher Stelle schon einmal im den Schlosspokal getanzt, allerdings damals noch in der SEN II A. Wahnsinn, wie die Zeit vergeht.

5 Paare sind leider nur gemeldet. Das Siegerpaar der SEN II A tanzt mit, also sind wir 6. Wir sind das letzte Turnier an diesem Tag, dennoch ist die Stimmung in der Halle noch sehr gut. Es gibt eine "general look" Runde und nach einer 10 Minuten Pause dann das Finale.

Wir ertanzen uns den 5. Platz. Sehr schönes Finale, tolles Publikum ! Obwohl nur ein kleines Feld hat es echt viel Spass gemacht hier zu tanzen. Gerne wieder.



Samstag, 18. Januar 2020

109) DTV Ranglistenturnier, Glinde, SEN II S-STD, 18.01.2020

Ranglistenturnier in Glinde. Wir freuen uns immer wieder hier zu tanzen, es gehört definitiv zu den schöneren Turnieren zur Deutschen Rangliste. Wie gut das die DM in diesem Jahr auch hier ist, so ist das ganze quasi eine Generalprobe.

Unglaubliche 105 Paare sind gemeldet, von denen 94 tatsächlich am Start sind. Wir ertanzen uns den 53.-54. Platz. Ein schönes Ergebnis in diesem großen Feld ! Auf der Deutschen Rangliste bedeutet das am Ende Platz 100 von 219. Immerhin !


Sonntag, 15. Dezember 2019

108) WDSF Dubai Dance Week 2019, SEN I + SEN II STD, 15.12.2019

WDSF Turnier, Dubai, tanzen, wir ! Unglaublich !

Was für ein Abenteuer zum Ende des Jahres. Wir fliegen nach Dubai um Turniere zu tanzen. Das gehört sicher zu den Dingen, die, wenn es mir jemand vor 10 Jahren erzählt hätte, ich denjenigen für komplett durchgeknallt gehalten hätte.

Es ist einfach schön, das wir die Möglichkeit haben, an solchen Turnieren teilnehmen zu dürfen.

Flüge und alles andere klappt super und wir haben die Möglichkeit auch noch etwas von Dubai zu sehen. Mal davon abgesehen, dass das Wetter auch noch gut ist im Vergleich zu Deutschland.

Damit sich das ganze auch lohnt melden wir für die SEN I und die SEN II ! Ein besserers Training kann es gar nicht geben.

Überraschend haben mehr Paare gemeldet als gehofft. So sind wir in der SEN I 18 Paare. Immerhin ertanzen wir uns hier einen 14. Platz. Es gibt sogar Punkte für die SEN I Weltrangliste, was uns promt auf Platz 265 von aktuell 399 bringt.

Im SEN II Turnier haben wir es mit 19 Paaren zu tun, und erreichen wiederrum den 14. Platz. Das bringt uns in der SEN II Weltrangliste am Ende auf Platz 226 von aktuell 800.

Zweimal quasi ziemlich knapp am Halbfinale dran gewesen. Naja, vielleicht versuchen wir das ja beim nächten mal. Spass gemacht hat es auf jeden Fall hier zu tanzen.






Damit endet unser Tanzjahr 2019. Wir sind gespannt auf 2020. Wir wollen schauen, wie weit wir es auf der Weltrangliste schaffen können. Und wir haben dann Anfang Mai ein kleines Jubiläum : 10 Jahre, Wahsinn ! Wer hätte das gedacht, als wir beide damals unser erstes Probetraining absolviert  haben.


Wir sind ein ziemlich gutes Team !

Samstag, 7. Dezember 2019

107) Nikolaus-Pokal Turnier, TSC Ems-Casino Blau-Gold Greven, SEN II S-STD, 07.12.2019

Auch schon ein lieb gewordenes Traditionsturnier für uns ! Wir tanzen hier super gerne. Ein toller Rahmen, liebe Menschen, super Zuschauer !

8 Paare haben in diesem Jahr gemeldet, leider sind nur 5 am Start. Das bedeutet wieder "Sichtungsrunde" und gleich danach das Finale. Wir verpassen um eine 4 in der Wertung den vierten Platz und landen damit auf dem 5. und letzten Platz. In dem Feld allerding kein Beinbruch für uns. Wir kommen ganz sicher im nächsten Jahr wieder und versuchen das Ergbnis zu verbessern.

Man beachte : Die Tanzfrau hat, mal wieder. ein neues Kleid ! 





Sonntag, 24. November 2019

105) 106) WDSF Noordhoek, Niederlande, SEN II S-STD, 23./24.11.2019

Mal wieder in Holland. Letztes Jahr musste ich an dieser Stelle krankheitsbedingt leider passen. So freuen wir uns wieder hier zu sein und zwei WDSF Turniere tanzen zu können. Es macht immer wieder großen Spass sich mit den anderen Paaren hier zu messen.

47 Paare sind am Samstag gemeldet, von denen 42 an den Start gehen. Über den Redance können wir uns für das Viertelfinale qualifizieren. Am Ende ist es für uns der 23.-24. Platz. Super für uns in dem Starterfeld.

Am Sonntag haben 34 Paare gemeldet, von denen 27 an den Start gehen. Zum ersten mal direkt für das Viertelfinale qualifiziert. Ohne Redance ! Super ! Am Ende dann der 18.-19. Platz.

Wir sind super zufrieden mit dem Wochenende. Wir entwickeln uns langsam, aber stetig. Die Ergebnisse verbessern sich langsam. Das wenige, was wir trainieren können, zahlt sich dann am Ende doch irgendwann aus.



Samstag, 16. November 2019

104) 11. Salinen Pokal Bad Rothenfelde, SEN II S-STD, 16.11.2019

Wieder in Bad Rothenfelde, im letzten Jahr hatten wir dieses schöne Turnier für uns entdeckt. Toller Rahmen und viele Zuschauer und gar nicht weit weg ! Leider wohl dieses Jahr zunächst einmal zum letzten mal in diesem Rahmen, soll doch der Saal abgerissen werden. Wir würden uns auf jeden Fall freuen, wenn es irgendwie weitergeht.

9 Paare haben gemeldet, leider haben drei Paare abgesagt, was bedeutet wir tanzen eine "Sichtungsrunde", jeder Tanz ca. eine Minute hintereinander weg und Minuten später ein Finale. Kleine konditionelle Herausfoderung !

Am Ende erreichen wir einen super 4. Platz mit dem ich gar nicht gerechnet habe ! In der Wertung versteckte sich sogar die ein oder andere 3 ! Super Ergebnis für uns ! Sogar mit kleinem Pokal.